Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ein unvergessliches Abenteuer

Anzahl:
inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
Ab 50 € Bestellwert kostenloser Versand in DE
Sofort lieferbar / Lieferzeit 1-3 Werktage
Maße
21 x 14,8 x 2 cm
Autorin/Illustration
Kristin Franke
Altersempfehlung
ab 6 Jahren
ISBN
978-3-9821076-0-8
Bindung
Hardcover mit 146 Seiten
Auflage
1. Auflage August 2019

Ein unvergessliches Abenteuer

Wenn Lotte mal alt ist, will sie im Leben nichts verpasst haben. Also überredet sie ihre beiden Brüder Anton und Max kurzerhand, sich mit ihr in ein Abenteuer zu stürzen, das so noch keine Waldmaus erlebt hat. Doch nicht überall finden sie Freunde: In Rom geraten sie in die Fänge einer fiesen Rattenbande.

Interview mit Autorin Kristin Franke zu "Ein unvergessliches Abenteuer"

Mäuse als Hauptfiguren sind neu bei Dir. Wie kam es dazu?

Ich saß an einer Illustration und schon beim Zeichnen entstand Stück für Stück die Idee zu einem weiteren Kinderbuch. Am Ende ist daraus der längste Roman geworden, den ich bisher geschrieben habe. Es ist eine Reisegeschichte, und der Kontrast zwischen winziger Maus und großer weiter Welt könnte kaum größer sein. Das fand ich spannend.

Worum geht es diesmal?

Drei Mäuse-Geschwister, die unterschiedlicher nicht sein könnten, machen sich mehr oder weniger freiwillig auf den Weg, die Welt zu entdecken. Dabei begegnen ihnen Freunde wie Feinde.

Wie bist Du auf die Idee gekommen, einen Reiseroman zu schreiben?

Grundsätzlich mache ich selbst gern Städtereisen und erkunde dann am liebsten zu Fuß meine neue Umgebung. Dabei gibt es so viel zu entdecken. Im vergangenen Jahr bin ich dann mit meinem ältesten Sohn zu einem Roadtrip aufgebrochen, weil ich gemerkt habe, dass wir dringend Zeit zu zweit brauchen. Bei drei Kindern hat man als Mutter häufig das Gefühl, nicht allein gleich gerecht zu werden. Und wenn man soviel Zeit auf engstem Raum verbringt, dann verdichten sich zwar möglicherweise einerseits Konflikte, oder aber sie brechen ganz aus und man findet wieder neu zueinander. Für meine drei Mäuse ist es ganz ähnlich. Am Ende aber halten sie zusammen und bestehen gemeinsam jedes Abenteuer.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten