Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Tinyfoxes

Rosa Feentür mit GLOW

Rosa Feentür mit GLOW

Normaler Preis €29,95
Normaler Preis Verkaufspreis €29,95
Sale Ausverkauft
inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten

Für zauberhafte Fantasien im Kinderzimmer stehen unsere Feen-, Elfen- und Wichteltürchen.

Die Feentüren sind für uns nach hauseigenem Design in liebevoller Handarbeit von einem Traditionsunternehmen im Erzgebirge gefertigt. Dabei achten wir auf hochwertige Materialien und verwenden schadstofffreien Lack, um den Kindern ein unbeschwertes Erlebnis zu schenken.

Um die Fantasie des Kindes zu entfachen und nicht einzuschränken, lassen sich unsere Türchen nicht öffnen. So kann sich jedes Kind die Welt hinter der Feentür ganz nach den eigenen Vorstellungen ausmalen. Zudem kann auf diese Weise nichts abbrechen und verschluckt werden.Das Fenster der Feentür leuchtet im Dunkeln, da die Fee auch nachts über die Kinder wacht. Ein sehr schöner Effekt, der Kindern beim Einschlafen ein beruhigendes Gefühl gibt.

Profi-Tipp für das Aufwachen am Morgen: Nachts einfach ein wenig Glitzerstaub vor die Tür streuen. Das macht den Zauber noch realer!

Maße

17 x 12 x 1,5 cm (Höhe x Breite x Tiefe)

Altersempfehlung

Anwendungsbereich

Qualität

CE-zertifizierte Handarbeit: kindersicher, schadstoff- und plastikfrei

Vollständige Details anzeigen

Hochwertige Handarbeit aus dem Erzgebirge

Unsere Feentüren werden im Erzgebirge in liebevoller Handarbeit unter Verwendung schadstofffreier und sauberer Materialien hergestellt. Sie sind CE-zertifiziert und ausdrücklich für Kinder geeignet. Der Lack ist ebenfalls kindersicher. Alle Bestandteile, sowie die komplette Verarbeitung, sind MADE IN GERMANY. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit regionalen Partnern ist uns sehr wichtig. Das schafft Nähe und Sicherheit: Wenn wir unsere Produktionspartner und deren Arbeitsweise persönlich kennen, können wir mit gutem Gewissen hinter unseren Produkten stehen.

Die Anbringung der rosa Feentür ist kinderleicht

Die kleine rosa Holztür wird mit drei zuverlässigen Klebepunkten an der Wand befestigt. Egal ob Raufasertapete oder glatter Untergrund - ein Handgriff genügt und die Fee kann zu Hause einziehen. Das spätere Entfernen der Feentür ist möglicherweise nicht Rückstandslos möglich und kann kleinere Tapetenschäden verursachen. Das kurze Erwärmen der Klebepunkte mit einem Föhn kann das Ablösen erleichtern.

Die fluoreszierende Folie mit Licht aufladen

Um das runde Türfenster zum Leuchten zu bringen, muss man es kurz mit Licht aufladen. Direktes Sonnenlicht oder das Anleuchten mit einer Taschenlampe laden die fluoreszierende Leuchtfolie zügig auf. Umso länger man die Tür anleuchtet, desto länger leuchtet sie auch nach. Wir empfehlen, die Feentür für ca. 20 Sekunden anzustrahlen. So kann man die kleine Fee jeden Abend mit der Taschenlampe wecken. Denn tagsüber schläft sie tief und fest.